Bewertungen

Kundenbewertungen zu Amalia – Die letzten Schritte sind Flügelschläge

Amalia – Die letzten Schritte sind Flügelschläge
Artikel-Nr.: Amalia
24,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

ISBN 978-3-946504-10-8

Dieses Buch erzählt die Geschichte von Amalia, einem Kind, das sensibel und fröhlich die Welt mit ihrer Freude und Weisheit beschenkt. Mit gerademal acht Jahren muss sie ihren »Heimweg« antreten.

 

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Werktage


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 9
Durchschnittliche Bewertung: 5
9
von Christa Laib-Jasinski am 20.10.2018
Wer bisher Angst vor dem Tod hatte, wird durch dieses Buch mit großer Wahrscheinlichkeit die Angst verlieren! Katja beschreibt mit großer Einfühlsamkeit ihre und Amalias Geschichte. Ich habe beim Lesen immer wieder mal weinen müssen, doch die Botschaft dieses Buches ist Liebe und Hoffnung! Danke dafür, liebe Katja. Ich hatte auch am Schluss Gänsehaut - nachdem ich las, dass sie bei Amalia zurück ging. Christa
Danke Katja!
von Madeleine am 08.04.2018
Ich durfte Amalia leider nur kurz kennenlernen....und habe nach zwischenzeitlicher Hoffnungsphase erschütternd vom Heimgang der kleinen Maus erfahren. Viele aufkommende und offene Fragen habe ich nun unter Tränen, Trauer und Wut aber auch Hoffnung beantwortet bekommen. Danke liebe Katja
für dieses offene wunderbare Buch! Ich denke oft an Euch! Madeleine
Danke Katja!
von Anonymus am 08.04.2018
Ich durfte Amalia leider nur kurz kennenlernen....und habe nach zwischenzeitlicher Hoffnungsphase erschütternd vom Heimgang der kleinen Maus erfahren. Viele aufkommende und offene Fragen habe ich nun unter Tränen, Trauer und Wut aber auch Hoffnung beantwortet bekommen. Danke liebe Katja für dieses offene wunderbare Buch! Ich denke oft an Euch!
Außergewöhnlich und besonders
von Brunhilde Eschweiler am 16.01.2018
Ich habe schon sehr viel gelesen und erlebt, aber so etwas außergewöhnliches und besonderes, ist mir noch nie begegnet. Das Buch ist so unglaublich beeindruckend geschrieben, die Ausdrucksweise ist ganz außergewöhnlich.
Ich kannte Amalia schon als kleines Kind, sie war sehr besonders in ihrer Art und anders als andere Kinder in ihrem Alter. Sie hatte ihre eigene besondere Sichtweise auf die Dinge, sie war weise.
Ich bedanke mich bei der Autorin Katja für dieses wundervolle Buch, weil es mir dabei geholfen hat, nach all den Jahren, das Trauma meiner drei verstorbenen Söhne zu verarbeiten, obwohl es über 60 Jahre her ist. Ich habe immer nur so viel gelesen, wie ich verkraften konnte und Rotz und Wasser geheult, aber es hat mir gut getan.
Bitte unbedingt lesen! Ich habe das Buch jetzt noch zwei Mal bestellt, um es zu verschenken.
Eine Anmerkung möchte ich noch machen, ich weiß, dass die Zustände im Krankenhaus viel schlimmer waren, als hier beschrieben, einfach unvorstellbar.
schenkt Licht und Wärme
von Sigrid Schümmer am 09.01.2018
Die Geschichte von Amalia und Katja habe ich durch meine Schwester Ruth (Amalias Patentante und Freundin von Katja) mit verfolgt. Es war entsetzlich. Die Autorin hat in ihrem Buch viele schreckliche Details ausgelassen, die mich bis heute mit großer Fassungslosigkeit erfüllen. Weil ich dieses Leid bis heute fühlen kann und es mir immer noch die Kehle zuschnürt, habe ich eine Menge Mut benötigt, dieses Buch zu lesen. Trotz der unendlichen Tränen, die ich geweint habe, ist es eine Geschichte der Hoffnung und vor allem des Trostes. Jedem Leser, der einen geliebten Menschen verloren hat, schenkt dieses Buch Licht und Wärme. Ich drufte mich von Amalia auf ihrer letzten großen Party verabschieden. Amalia zu sehen und zu erkennen, dass dieser Engel in Frieden und mit viel Freude nach Hause gegangen ist, bleibt ein unvergessenes Bild. Danke dir, liebe Katja, dass du dieses Erlebnis mit uns teilst, danke für dieses Buch.
Ein absolutes Meisterwerk
von Mark Zöller am 07.01.2018
Auch ich darf dieses wunderschöne Exemplar in meinen Händen halten. Ich habe mich schon sehr drauf gefreut.
Dieses Buch übertrifft alle meine Vorstellungen und meine Gedanken die ich hatte....mir fehlen einfach die Worte.
Keine Seite ist vergangen wo ich nicht geweint habe, oder ich vor Sprachlosigkeit vor diesem Buch gesessen habe.
Danke Amalia für diese unglaubliche Kraft und Energie die du ausstrahlst du bist ein ganz besonderer Mensch.
Danke nochmals an die Autorin Katja Pesch für dieses Einzigartige Buch.

Auch ich werde dieses Buch jedem weiterempfehlen !!!
Unfassbar beeindruckend
von Ruth Haas am 06.01.2018
Das bewegendste und beste Buch das ich je gelesen habe. Ein Meisterwerk der Worte. Jedes Gefühl, jede Situation vollkommen treffsicher, ehrlich und außergewöhnlich formuliert, absolut beeindruckend. Dieses Schicksal zeigt uns, dass mit Liebe und aus Liebe alles zu schaffen ist. Zum Schluss erwartet uns ein "Happy End" der etwas anderen Art. Unbedingt lesen!
Eine Anmerkung zur Autorin:
Um den verdienten Seelenfrieden ihres geliebten Engels Amalia nicht zu stören, geht Katja heute, ohne sich in Trauer und Sebstmitleid zu verlieren, aufrecht durchs Leben - das ist wahre Liebe!
Wunderbar
von Sabine Gehlen am 30.12.2017
Ergreifend, berührend, nährend für Herz und Seele. Mutig geschrieben, um Mut und Kraft all denen zu geben, die Ähnliches erleben. In all dem Leid das Geschenk erkennen, welches dahinter liegt - Katja und Amalia haben es in Vollendung durchlebt, und schenken es durch ihre Aufzeichnungen weiter - von Herz zu Herz. Die Liebe bleibt! DieLiebe lebt! So be it!
Unbedingt lesen
von Anonymus am 28.12.2017
Dieses Buch ist ein absolutes Muss für Jeden, denn es kann Jeden treffen, das er in den Klauen und Fängen der schulmedizinsichen und Pharma Mafia gefangen ist. Informiert euch vorher und nicht erst wenn es zu spät ist. Ich habe Rotz und Wasser geheult über all die Gefühle (ob positiv oder negativ) die in den unterschiedlichsten Momenten zutiefst ehrlich beschrieben werden. Vielen, vielen Dank
Ich werde das Buch JEDEM empfehlen.

Josef Stier